Für wen ist MBSR?

MBSR kann unabhängig von Alter, Beruf, Bildung und Weltanschauung erlernt werden und eignet sich für Menschen, die

  • sich beruflich oder privat unter Stress fühlen
  • an Schlafstörungen leiden
  • mit chronischen oder psychosomatischen Krankheiten und Schmerzen leben
  • sich durch psychische Probleme wie Ängste, Nervösität oder depressive Verstimmungen beeinträchtigt fühlen
  • einen aktiven Beitrag zur Erhaltung oder Wiedergewinnung ihrer Gesundheit leisten möchten
  • bewusst leben möchten
  • an einem inneren Weg der Selbsterfahrung und Selbsterforschung interessiert sind

Der Kurs vermittelt eine Methode zur Selbsthilfe, ersetzt jedoch nicht eine allenfalls notwendige medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

Unser wahres Zuhause ist der gegenwärtige Augenblick. Wenn wir wirklich im gegenwärtigen Augenblick leben, verschwinden unsere Sorgen und Nöte und wir entdecken das Leben mit all seinen Wundern.

Thich Nhat Hanh