AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für MBSR 8-Wochen-Kurse


§ 1 Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt mit dem Anmeldeformular und ist verbindlich.

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt, deshalb gilt der Teilnehmerplatz nach Eingang der vollumfänglichen Kursgebühr als fest gebucht. Die Plätze werden gemäss Abfolge der Zahlungseingänge vergeben.


§ 2 Stornoregelung

Bei Stornierung bis 21 Tage vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von Sfr. 50.- berechnet. Bei Stornierung ab 21 Tagen vor Kursbeginn wird 20%, ab 14 Tagen 50 % und ab 7 Tagen vor Kursbeginn 100% des Kurspreises berechnet. Sie können eine/n Ersatzteilnehmer/in für den von Ihnen stornierten Kurs stellen. Bei Abmeldung oder Abwesenheit während des Kurses besteht ungeachtet der Gründe kein Anspruch auf Rückerstattung der Kosten. Sollte ein Kurs, gleich aus welchen Gründen, nicht zustande kommen, wird die dafür bisher geleistete Einzahlung in voller Höhe zurückerstattet. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

 

§ 3 Verantwortung

Jede/r Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für sich und die eigenen Handlungen innerhalb und ausserhalb der Veranstaltung und kommt für verursachte Schäden selbst auf. Jegliche Haftung ist aus-geschlossen. Die Kurse dienen der persönlichen Weiterbildung, sie stellen keine Form der Therapie dar.

 

§ 4 Material

Jegliches Material, das im Kurs verteilt wird – inklusive Audio-Dateien und Online-Kursinhalte – ist persönlich und darf nicht an Dritte weitergegeben werden oder zur öffentlichen Nutzung verwendet werden. Ein Missbrauch kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.


§ 5 Datenschutz

Stessreduction.ch gibt keine Daten von Teilnehmenden an Dritte weiter, ausser nach Absprache und mit deren Einverständnis. Die Kursleitenden unterstehen der Schweigepflicht.

 

Für alle Rechtsbeziehungen ist das Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Schwyz SZ.


Einsiedeln, 1. Januar 2018